Emma Emma Kids
Erhalte jetzt Deinen 11% Rabatt auf alle Emma Produkte! SSV11 Nur Stunden gültig mehr lesen Der Gutscheincode gilt nur bis zum 23.07.2017 bei Einlösung im Warenkorb. Er ist nur einmalig gültig und nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Der Gutscheincode ist nicht bar einlösbar.
11% Rabatt auf alles. SSV11
mehr lesen Der Gutscheincode gilt nur bis zum 23.07.2017 bei Einlösung im Warenkorb. Er ist nur einmalig gültig und nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Der Gutscheincode ist nicht bar einlösbar.
Nur Std.

Tonnentaschenfederkern-Matratze

Was ist eine Tonnentaschenfederkernmatratze?

Bei einer Tonnentaschenfederkernmatratze handelt es sich um eine bestimmte Form von Federkernmatratzen. Sie gilt als die hochwertigste Federkernmatratze und ist somit teurer als andere Matratzen dieser Art. Auch hier befinden sich die Metallspiralen, Federn genannnt, in einzelnen Stofftaschen, genau wie bei einer Taschenfederkernmatratze. Anders sind jedoch die Federn selbst. Sie weisen im mittleren Bereich eine Wölbung auf und ermöglichen so eine noch bessere Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche Körpertypen-und Formen. Durch die tonnenförmige Wölbung der einzelnen unverbundenen Federn, reagiert stets nur der Bereich der Matratze, der auch belastet wird. Die Matratze bietet dadurch eine gezielte Anpassung und ermöglicht im Schulter- und Beckenbereich tiefer einzusinken. Der Rücken erhält dabei die notwendige Stützung.

Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • besonders punktelastische Federkernmatratze, so wird ein idealer Liegekomfort gewährleistet
  • verfügt über eine sehr gute Körperanpassung
  • Der Körper wird optimal gestützt
  • gute Luftzirkulation, durch die einzelnen Federn
  • sehr atmungsaktiv (daher gut für Menschen geeignet, die im Schlaf viel schwitzen)
  • die im Schlaf abgegebene Feuchtigkeit (z. B. in Form von Nachtschweiß) verbleibt nicht in der Matratze, sondern wird an die Umgebung abgegeben
  • vermindert Geräusche und sorgt deshalb für einen ruhigen und erholsamen Schlaf
  • sie eignet sich auch gut für Allergiker, da der Federkern aus Kaltschaum natürliche und schadstoffarme Stoffe enthält, (Ist die Matratze wie in den meisten Fällen mit einem abnehmbaren Bezug ausgestattet, dann sollte dieser regelmäßig abgenommen und gewaschen werden).
  • qualitativ sehr hochwertig

Nachteile:

  • durch die gute Luftzirkulation speichert die Matratze kaum Wärme und ist daher weniger gut geeignet für Menschen, die dazu neigen im Schlaf schneller zu frieren.
  • hohes Eigengewicht
  • nur für einfach oder verstellbare Lattenroste geeignet (bei elektrischen Lattenrosten passt sich die Matratze nur bis zu einem gewissen Grad an)
  • nicht für sehr leichte Menschen geeignet

Um diese Probleme zu verhindern, wurden bei der Emma Matratze extra drei spezielle Schichten konzipiert. Diese sorgen für genügend Atmungsaktivität, ohne frieren und schaffen damit ein angenehmes Schlafklima.

7 Zonen - auch bei der Tonnentaschenfederkern-Matratze

Die Tonnentaschenfederkern-Matratze verfügt meist über 7 ergonomische Liegezonen, die durch die Verwendung unterschiedlich fester Federn erzeugt werden. Die verschiedenen Zonen, meist handelt es sich um 4 unterschiedliche Zonen, die gespiegelt werden, sind optimal auf die verschiedenen Körperzonen abgestimmt. Eine weichere Schulterzone bei der Tonnentaschenfederkern-Matratze sorgt dafür, dass die Schulterpartie tiefer in die Matratze einsinken kann. Festere Federn im Mittelbereich der Matratze sorgen für die nötige Abstützung und ermöglichen eine gerade Position der Wirbelsäule.

Qualitätsmerkmale einer Tonnentaschenfederkernmatratze

Bei einer Tonnentaschenfederkernmatratze gibt es, wie bei der Taschenfederkernmatratze auch, verschiedenen Merkmale, die etwas über die Qualität der Matratze aussagen. Zunächst spielt die Anzahl der Stahlfedern eine Rolle. Je mehr Federn eine Tonnentaschenfederkernmatratze besitzt, desto höher wird der Liegekomfort. Mit der Anzahl der Federn steigt somit auch die Punktelastizität der Matratze. Qualitativ hochwertige Produkte haben eine Federanzahl von bis zu 1000 Federn. Ein anderes Qualitätsmerkmal ist das Raumgewicht. Wie bei anderen Matratzen auch, sollte das RG mindestens 40 sein. Dann gibt es noch die Stauchhärte, die beachtet werden sollte. Hat eine Matratze eine hohe Stauchhärte, dann heißt das, die Matratze hat eine gute Belastbarkeit. Gerade für größere und schwerere Menschen ist eine hohe Stauchhärte wichtig. Werden diese Dinge beachtet, so kann man eine gute und qualitativ hochwertige Tonnentaschenfederkernmatratze finden.

Abmeldung jederzeit möglich

Abmelden kannst du dich entweder über den Link im Newsletter (ganz oben oder auch ganz unten) oder direkt in deinem Benutzerkonto unter dem Menüpunkt 'Newsletter Abonnements'. Gerne kannst du diesbezüglich auch unseren Kundenservice kontaktieren.

Es fallen keine zusätzlichen Übertragungskosten an. Es entstehen lediglich Übertragungskosten nach Deinem Basistarif.