30€ Rabatt auf Deine Emma Matratze und einen kuscheligen Schlaf gibt es bis zum 22.01.2017 beim Einlösen des Gutscheincodes: Schnee30

-30€ auf die Matratze Schnee30

Raumgewicht

Was bedeutet eigentlich Raumgewicht?

Wenn man auf der Suche nach einer neuen Matratze ist, begegnet einem mit Sicherheit das Wort „Raumgewicht“. Aber was sagt das über Matratzen aus?

Definition: Das Raumgewicht bei Matratzen, oft durch RG abgekürzt, sagt etwas über die Qualität und die Langlebigkeit einer Matratze aus. Dies bezieht sich in erster Linie auf Gel-, Visco- und Kaltschaummatratzen. Das Raumgewicht ist eine Kennzahl, die besagt, wie viel Kilogramm Rohmasse eines Kunststoffs in einem Kubikmeter (m³) Schaumstoff enthalten ist. Um die Rohmasse zu Schaumstoff zu verarbeiten wird sie mittels verschiedener Schäumverfahren aufgeschäumt, wobei sich kleine Lufteinschlüsse im Material bilden. Diese Lufteinschlüsse bzw. Poren im Schaumstoff sorgen für positive Eigenschaften wie Atmungsaktivität und Haltbarkeit der Matratze.

Unterschiede zwischen hohem und niedrigem Raumgewicht

Matratzen mit einem geringeren Raumgewicht (niedriger als RG 40), also mit vielen Lufteinschlüssen und Poren, besitzen eine gute Atmungsaktivität. Je geringer das Raumgewicht jedoch ist, desto geringer ist auch die Rückstellkraft der Matratze, da das Material des Matratzenkerns nur langsam in seine ursprüngliche Form zurück findet. Außerdem wirkt sich ein zu hoher Luftanteil in der Matratze negativ auf die Lebensdauer der Matratze aus.

Matratzen mit einem hohen Raumgewicht dagegen sind sehr formstabil. Demnach besitzen sie auch eine sehr gute Rückstellkraft. Das Risiko einer Kuhlenbildung bleibt somit bei Matratzen mit einem RG von 50, 60 oder mehr aus. Diese Matratzen sind dafür bekannt sehr langlebig zu sein und bis zu 10 Jahre zu halten.

Abmeldung jederzeit möglich

Abmelden kannst du dich entweder über den Link im Newsletter (ganz oben oder auch ganz unten) oder direkt in deinem Benutzerkonto unter dem Menüpunkt 'Newsletter Abonnements'. Gerne kannst du diesbezüglich auch unseren Kundenservice kontaktieren.

Es fallen keine zusätzlichen Übertragungskosten an. Es entstehen lediglich Übertragungskosten nach Deinem Basistarif.