Genieße das schöne Wetter mit Emma. Spare 25% mit dem Code 25% auf alles! SONNENSCHEIN25 Nur noch gültig Nur gültig

Du hast keine Artikel im Warenkorb.

Matratze-Bewertungen
(neue & alte Variante des Matratzenbezugs)

4.53/5 (1080)
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
  • Matratze riecht übel

    (neue Bezugsvariante)
    Von Jörg Reinhardt

    Die Emma-Matratze wurde mir empfohlen. Nach dem wir uns diese zugelegt hatten, waren wir über den üblen Geruch der Matratze sehr verwirrt. Die Hotline hat uns gebeten, diese ausreichend auszulüften und den Bezug zu waschen. Der üble Geruch ging trotz dieser Maßnahme nicht weg. Schlafstörungen und Kopfschmerzen blieben nicht aus.
    Nach der Bitte, die Matratze zügig auszutauschen, wurde uns mitgeteilt, dass der Austausch 2 - 4 Arbeitstage dauern würde. Nach 1 1/2 Wochen fand noch kein Austausch statt (wir haben immer noch keine neue Matratze). Ein fast täglicher Anruf bei Emma-Matratze hat nichts bewirkt. Selbst die Bitte, nach einem Rückruf eines Verantwortlichen, wurde nicht getätigt.
    Ich habe nun um Rückerstattung des Kaufpreises gebeten und habe meinen Anwalt informiert. Parallel bin ich beim Arzt, weil mich der übel riechende Geruch belastet.
    Ich bin sehr enttäuscht über das Prokdukt. Aber am meisten enttäuscht bin ich, dass die Firma Emma-Matratze meine Beschwerde nicht ernsthaft aufgenommen hat und für zügige Abhilfe sorgt.
    Erschrocken war ich, wie ich hier nachträglich die Bewertungen gelesen habe, dass ich kein Einzelfall bin. Sondern schon mehreren Kunden dies passiert ist. Da hätte man schon längst ein Bescherdemanagement einsetzen können.
    Schade...die Matratze und die Firma kann ich nicht weiter empfohlen ..und alle Freunde und Verwandte, die unser neues Schlafzimmer begutachten haben, haben von Emma-Matratze auch die "Nase voll"!

    • Seitenschläfer
    • 8 Sleeping hours per night
    • Mit Partner
    • 50 Jahre alt
  • Hält keine 10 Jahre

    (alte Bezugsvariante)
    Von Kirsti Hensellek

    Ich habe meine Emma im August 2017 gekauft.
    Auf der Seite schlafen bezahle ich mit eingeschlafenen Armen und Beinen, das gute Stück ist inzwischen so weich das nichts mehr stützt.
    Schade, würde ich nicht noch mal kaufen.

    • Kreuz & Quer
    • 7 Sleeping hours per night
    • Alleine
    • 46 Jahre alt
  • Utopische Lieferzeit

    (neue Bezugsvariante)
    Von Dennis Plättner

    Vor 11 WOCHEN habe ich mein Boxspringbett von Emma bestellt.
    Bis heute habe ich darauf gewartet, um zu hören, dass ich noch weitere vier Wochen warten muss und selbst dies sei wieder eine ungewisse Aussage. Nun habe ich die Bestellung leider stornieren müssen. Die Matratze kam ziemlich schnell, werde diese jedoch auch zurück schicken, allein aus Prinzip, da ich von drei verschiedenen Mitarbeiterinnen 10 verschiedene Ausreden und Aussagen hörte, woran die Verzögerung liegt.
    Zudem wurden mir ständig Versprechen gemacht, dass das Bett die kommende Woche geliefert wird, woraufhin die nächste Kollegin eine Lieferzeit von weiteren vier Wochen einräumte.
    Angebote, um den Storno abzubrechen, erhielt ich nicht, hätte ich wahrscheinlich angenommen.
    Nun werde ich meine gesamten Emma Produkte zurück schicken und merke, dass ich von online Bettenbestellungen die Finger lasse.

    Übrigens wurde mir mehrmals erzählt, ich sei nicht der Einzige, der seit 11 Wochen auf sein Bett wartet. Ob das so für Emma spricht, weiß ich nicht. Mich hat diese Aussage nicht zufrieden gestellt.

    Also Vorsicht... Lieferzeit bei Betten keine 5 - 7 Wochen, sondern min. 15 - 18 Wochen !!!!

    • Auf dem Bauch
    • 6 Sleeping hours per night
    • Mit Partner
    • 27 Jahre alt
  • Schlechter Service

    (neue Bezugsvariante)
    Von Sibylle Jollet

    Ich habe im Februar ein Boxspringbett für meinen Sohn bestellt.
    Nach zwei Wochen kam zunächst die Matratze. Auf die Box und das Kopfteil mussten wir bis April warten. Der Spediteur stellte sie bei uns ins Treppenhaus und verschwand. Nachdem wir das Bett nun im Zimmer aufgestellt hatten stellten wir mit Entsetzen fest, dass die Verbindungen von Box und Kopfteil nicht zusammen passen.
    Die reklamierten wir sofort. Uns wurde zugesichert eine neue Box und ein neues Kopfteil zu erhalten. Nur so könne sichergestellt werden das beide Teile zusammen passen. Anfang Juni reklamierten wir nochmals das defekte Bett. Bis heute erfolgte immer noch kein Austausch der Teile. Sehr enttäuschender schlechter Service.
    Das einzige was reibungslos klappt sind die Abbuchungen der Raten.

    • Kreuz & Quer
    • 8 Sleeping hours per night
    • Alleine
    • 51 Jahre alt
  • Brillanter Service und Support. Hervorragende Matratze, hervorragender Wert

    (neue Bezugsvariante)
    Von Jaffer Lokhandvala

    Wir leben in England, konnten aber nur die richtige Größe der Emma-Matratze in Deutschland kaufen. Ich habe den Transport von Deutschland nach England organisiert, was einige Herausforderungen mit sich brachte.
    Ulrike und Dennis im Support-Team hätten nicht hilfsbereiter und geduldiger (und auch sehr freundlich) bei der Bearbeitung der Probleme sein können, um ein erfolgreiches Ergebnis zu erzielen. Großartiger Kundenservice!
    Wir haben die Matratzen jetzt seit etwas mehr als einer Woche auf dem Bett und sind begeistert von ihnen - genau die richtige Festigkeit und Unterstützung an den richtigen Stellen. Unsere Schlafqualität hat sich bereits verbessert. Sehr empfehlenswert.

    • Seitenschläfer
    • 6 Sleeping hours per night
    • Mit Partner
    • 67 Jahre alt
  • Hält nicht was sie verspricht...

    (alte Bezugsvariante)
    Von Sandra Beckmann

    Wir haben das erste halbe Jahr super auf der Emma geschlafen. Danach ging es dann langsam bergab. Nach ca. 2 Jahren ist die Matratze schlicht und einfach durchgelegen.
    Wir sind sehr enttäuscht da wir sehr lange gespart haben und dachten wir hätten noch einige Jahre länger was von der Matratze.
    Wir wiegen (W) 58 und (M) 75 kg und sind somit „Normalgewichtig“.

    Wir können die Emma also leider nicht weiter empfehlen!

    • Seitenschläfer
    • 6 Sleeping hours per night
    • Mit Partner
    • 32 Jahre alt
  • Matratze okay, Kundenservice sehr schlecht

    (neue Bezugsvariante)
    Von Nicole Beule

    Ich habe am Black friday eine Matratze mit einem Rabatt von 30% bestellt. Auf der Rechnung würde dieser nicht abgezogen, weswegen ich die Bestellung direkt storniert habe. Am Telefon sagte mir die Mitarbeiterin, dass die Bestellung storniert ist und ich eine Matratze nochmals bestellen soll. Hab ich dann gemacht, als ich eine Woche später zwei Matratzen hier stehen hatte und zwei Rechnungen bezahlen musste (super, so kurz vor Weihnachten 700€ zu bezahlen). Bis ich den retourenschein bekommen habe hat es drei Wochen gedauert. Vor Weihnachten habe ich die Matratze dann direkt zurück gesendet. Heute, am 22.4.2019, habe ich nun endlich mal eine email bekommen, dass die Matratze bei Emma eingegangen ist. Das Geld habe ich also immer noch nicht. Wirklich eine Frechheit und auf keinen Fall zu empfehlen. Die Matratze ist okay, aber für dieses ganzen Aufwand und Stress würde ich sie auf keinen Fall wieder kaufen.

    • Seitenschläfer
    • 7 Sleeping hours per night
    • Mit Partner
    • 27 Jahre alt
  • Emma sei dank

    (neue Bezugsvariante)
    Von Anette Lachmann

    Habe meine Emma jetzt seit einem Monat und bin hellauf begeistert

    • Seitenschläfer
    • 8 Sleeping hours per night
    • Mit Partner
    • 48 Jahre alt
  • Zu 101 % überzeugt

    (alte Bezugsvariante)
    Von Nadine Schernthaner

    Mein neues Emma Kissen kam extrem hochwertig und sicher verpackt bei mir an. Es war größer als erwartet deshalb war ich umso gespannter wie es sich wohl darauf schlafen lässt. Vorab möchte ich noch anmerken dass ich immer mit extremen Nackenschmerzen zu tun hatte. Das lag wohl offensichtlich an meinem alten Standard-Kopfkissen. Das Einschlafen am ersten Abend war etwas ungewohnt, da es natürlich nicht zusammensackt und man relativ hoch liegt. Dennoch viel ich in einen erholten Schlaf und bereits am ersten Morgen wurde ich ohne Beschwerden wach. Ich verwende das Kissen nun seit ca. 1 Monat und hatte ab Tag 1 weg keine Nackenschmerzen mehr! PS: Ich bin normal keine Bewertungsschreiberin aber dass musste ich wirklich los werden! Bin zu 101 % von dem Kopfkissen überzeugt!

    • Seitenschläfer
    • 8 Sleeping hours per night
    • Mit Partner
    • 23 Jahre alt
  • Sehr schlechte Qualität, hält nur kurze Zeit

    (alte Bezugsvariante)
    Von St. B

    Die schlechteste Matratze, die ich je hatte. Zunächst kam unsere Emma schnell und ohne Probleme und war während der Probeschlafphase gemütlich. Jedoch bereits nach weniger als einem halben Jahr bekam mein Mann Rückenschmerzen und ich wachte regelmäßig mit verspanntem Nacken auf. Wir kamen gar nicht auf den Gedanken, dass es an der Matratze liegen konnte. Es war ja die fast neue, intensiv beworbene Emma-Matratze mit 10 Jahren Garantie. Aber als die Beschwerden im Urlaub verschwanden und promt nach der Heimkehr wieder da waren, dämmerte uns langsam, dass es an der schon durchgelegenen Emma liegen mußte. Emma hat uns die Kerne der Matratze ausgetauscht, dazu war viel Geduld notwendig, da es einige Wochen und viele viele Emails in Anspruch genommen hat. Die alten Kerne standen mehrere Wochen vor unserem Kleiderschrank, da es mit der Abholung dauerte-sehr praktisch. Viel Verpackung und Plastik für Hin- und Hertransport wurde verwendet, aber immerhin wir schliefen wieder besser. Als nach einigen Monaten die Matratze wieder total ausgeleiert war und die Beschwerden wieder zurück kamen, haben wir nicht lange gezögert und uns an Emma gewandt. Die haben die erste Mail mit der Beschwerde erst mal für 2 Wochen ignoriert und sich bei erneuter Anfrage auf technische Probleme berufen (kommt einem ja schon komisch vor, da auch vorher eine automatisch erstellte Empfangsbestätigung eingegangen war). Man bot uns einen erneuten Austausch der Matratze an, da wir aber um die Garantiezeit von 10 Jahren gut zu schlafen ca 20 Matratzen brauchen würden, erschien uns diese Möglichkeit sehr unökologisch und wenig praktikabel (für den Speditionstermin zur Abholung mußte ich mir einen Tag frei nehmen), andere Entschädigungen oder Ausgleich wurde von Emma abgelehnt. Naja, wir betrachten die 700 Euro für 2,5 Jahre schlafen als Lehrgeld, entsorgen das Teil und kaufen uns auf Anraten meines Orthopäden eine vernünftige Matratze und das solltet ihr auch alle tun!!!

    • Seitenschläfer
    • 7 Sleeping hours per night
    • Mit Partner
    • 47 Jahre alt
  1. 2
  2. 3
  3. 4
  4. 5
  5. ...
  6. 57
Abmeldung jederzeit möglich

Abmelden kannst du dich entweder über den Link im Newsletter (ganz oben oder auch ganz unten) oder direkt in deinem Benutzerkonto unter dem Menüpunkt 'Newsletter Abonnements'.

Pin rotate icon

Es scheint, als würdest Du Emma von außerhalb besuchen.

Besuche 

Ansonsten kannst Du Dein Land aus dieser Liste auswählen: