🌊 Profitiere von bis zu 25% Rabatt und schlafe so gut wie im Urlaub!🌊 Zu den Produkten!

Family sleeping on Emma Mattress

Keine Lust mehr auf Nackenschmerzen?

Damit bist Du nicht alleine. 45% der Bevölkerung geben an, im vergangenen Jahr unter Nackenschmerzen gelitten zu haben.*
Diese Seite hilft Dir, die Ursachen zu erkennen und Nackenschmerzen endlich los zu werden.

Die Ursache? Eine schlechte Nackenhaltung

Benefits Emma Wolkenkussen 1

Die Ursache? Eine schlechte Nackenhaltung

Dass wir den Kopf häufig nach vorne neigen ist eine der häufigsten Ursachen für Nacken-, Kopf- und Schulterschmerzen.
Denn für jede 2,5 cm, die Du Deinen Kopf nach vorne neigst, muss Dein Nacken 4,5kg mehr Gewicht ausgleichen.
Schaust Du beispielsweise auf dein Handy und neigst den Kopf 7,6 cm nach vorne, erhöht sich das Gewicht des Kopfes auf den Nacken um 13,6 kg und der Druck auf die Muskeln damit um das 6-fache.
Wird das Wirbelsäulengewebe über längere Zeit einem erheblichen Druck ausgesetzt, verformt es sich. Unter Umständen kann das chronisch werden.

Die Lösung?

Mobilisieren und Dehnen

Sitzen ist gemütlich. Zwischendurch ab und an für 30 Sekunden auf zu stehen hilft aber bereits dabei deine Muskeln zu lockern. Oder dehne zwischendurch den Nacken. Ziehe dafür den Kopf nach vorne und drücke die Schulterblätter im Rücken zusammen.

Eine gesunde Körperhaltung

Ob Du gerade sitzt und stehst hat einen großen Effekt. Vermeide es zu lange mit gekreuzten Beinen zu sitzen. Sitzt Du mehr als 3 Stunden am Tag mit gekreuzten Beinen kann das zu einer Schulterneigung und einer nach vorne gerichtetn Kopfhaltung führen.

Das richtige Kopfkissen

Etwa ein Drittel unserer Zeit verbringen wir mit Schlafen. Deshalb ist die Wahl eines Kopfkissens, das Deinen Kopf auf die richtige Weise stützt sehr wichtig. So nutzt Du die Zeit im Schlaf, um Deine Körperhaltung zu korrigieren. Ein falsches Kissen hingegen kann einer gesunden Körperhaltung sogar entgegenwirken.

Alle unsere Kissen wurden dafür entwickelt, den Kopf auf die richtige Weise zu stützen und den Nacken zu entlasten. Dabei sind viele unserer Kissen so aufgebaut, dass Du sie individuell auf Deinen Körper und Deine Schlafposition anpassen kannst.

Sorgt Dein Kissen für die richtige Nackenhaltung im Schlaf?


Du hast Nackenschmerzen nach dem Aufwachen? Hast Du Dich einmal gefragt, ob Dein Kissen das richtig für Dich ist? Studien der Harvard Medical School haben aber gezeigt, dass Deine Schlafqualität davon abhängt, ob Dein Kissen auch zu Deiner Schlafposition passt. Denn je nachdem wie Du liegst, benötigst Du eine andere Unterstützung, um Deinen Nacken und die Wirbelsäule gerade zu halten.

Was Du tun kannst?

Wähle immer das Kissen, das Dir die richtige Unterstützung für Deine Schlafposition bietet.

Für Bauchschläfer ist es wichtig, ein dünneres Kissen zu wählen, das den Nacken stützt, ohne ihn zu überstrecken.

Rückenschläfer sollten bei der Wahl ihres Kissens besonders darauf achten, dass die Nase nach oben zeigt. So wird der Nacken nicht überdehnt.

Für Seitenschläfer ist es wichtig, ein dickeres Kissen zu wählen, das den zusätzlichen Abstand zwischen Kopf und Matratze ausgleicht, um die Wirbelsäule gerade zu halten.

Unser Emma Original Kissen, das DiamondDegree und das Flauschkissen sind individuell anpassbar und bieten Dir in jeder Schlafposition das richtige Maß an Unterstützung. Du musst lediglich die Anzahl der Innenlagen der Schlafposition anpassen.
Wie genau siehst Du hier am Beispiel des Emma Original Kissens.

Wenn Du auf dem Bauch schläfst, verwendest Du nur eine Schicht. Je nach Vorlieben hast Du die Wahl zwischen einer weicheren oder einer festeren Schicht.

Wenn du auf dem Rücken schläfst, nimmst Du am besten die mittlere Schicht heraus. Unter Umständen kannst Du auch noch eine zweite Schicht entfernen. Probiere es ein paar Nächte aus.

Wenn Du auf Deiner Seite schläfst, lässt du einfach die 3 Schichten im Kissen. Diese gibt dir das richtige Maß an Unterstützung, um sicherzustellen, dass Deine Wirbelsäule die ganze Nacht über gerade bleibt.

Bei Emma nehmen wir die Schlafqualität ernst

Wir haben eine Reihe von Kissen entwickelt, die unabhängig von deiner Schlafposition die optimale Unterstützung bieten.
Mit dem richtigen Kissen kann Dein Schlaf die richtige Körperhaltung wiederherstellen, Nackenschmerzen lindern und Dir helfen, ausgeruht aufzuwachen.
Wir bieten Dir eine risikofreie 30 Nächte Geld-zurück-Garantie, sodass Du ausreichend Zeit hast, Dein neues Kissen auszuprobieren.

(*) Quelle: ”Individual and work related risk factors for neck pain among office workers: a cross sectional study”; B Cagnie, L Danneels, D Van Tiggelen, V De Loose, D Cambier

Abmeldung jederzeit möglich

Abmelden kannst Du Dich entweder über den Link im Newsletter (ganz oben oder auch ganz unten) oder direkt in Deinem Benutzerkonto unter dem Menüpunkt 'Newsletter Abonnements'.

Pin rotate icon

Es scheint, als würdest Du Emma von außerhalb besuchen.

Besuche 

Ansonsten kannst Du Dein Land aus dieser Liste auswählen: